facegoogleyoutube

  • 1slider.jpg
  • 2slider.jpg
  • 3slider.jpg
  • 4slider.jpg
  • 5Slider.jpg
  • 6slider.jpg
  • 7Slider.jpg

News

 

Neubronner investiert kräftig

→ Artikel im Packing Journal

→ Artikel im MM Logistik Magazin

→ Artikel in der Frankfurter Neue Presse

→ Artikel in der Frankfurter Rundschau

 

Mikrogasturbine

Die Neubronner GmbH & Co. KG in Oberursel stellt seit über 113 Jahren Naßklebestreifen für den Verschluss von Kartonagen her.

Microgas TER2

Bei der Produktion wird eine Papierbahn mit einem wasserlöslichen Leim beschichtet. Dieser wird mit Hilfe von Dampf aufgeschlossen und mittels eines Auftragswerkes auf die Papierbahn gebracht.

Die Herstellung des Leimes und der notwendige Trocknungsprozess benötigen eine hohe Menge thermischer Energie. Bei Temperaturen von ca. 200°C wird der beschichtete Papierbahn in einer Trocknungsanlage das Wasser entzogen.

Da in der Fertigung stets gleichzeitig Wärme und Strom benötigt werden hat die Neubronner Überlegungen nach einer modernen und resourcenschonenden Lösung gesucht. So entschied man sich in eine hocheffiziente Mikrogasturbine zu investieren. Der benötigte Strom wird für die Produktionsmaschinen verwendet. Die entstehende Abluft kann –über einen Wärmetauscher- für den Trocknungsprozess eingesetzt werden.

Das eingesetzte Erdgas treibt eine 200 KW Elektro-Turbine an und liefert darüber hinaus noch 400 KW heißes Abgas von 280°C für die Leimtrocknung.

Die 200 KW/h elektrische Energie wird während des Produktionsbetriebs nahezu selbst verbraucht.

 

Prod02 2Durch die gleichzeitige Nutzung von thermischer und elektrischer Energie aus der Mikrogasturbine erreicht die Neubronner- Anlage einen energetischen Wirkungsgrad von über 90%!

So werden 30% des Primärenergiebedarfs eingespart und durch die hocheffiziente Verbrennung in der Turbine die CO² Emissionen um 45% verringert werden.

Auf Grund der hohen Effizienz und der neuen Technologie wird die Mikrogasturbine als Pilotprojekt von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Land Hessen gefördert.

So kann die Neubronner GmbH & Co. KG nicht nur nachhaltige, aus natürlichen Rohstoffen hergestellte und zeitgemäße Produkte anbieten sondern produziert diese auch so.




Streifengeber für Nassklebestreifen Alpha X1-400

Alpha X1-400
Hier gelangen Sie zum Produkt.

 



Neubronner STABIL

Wir bieten nun in verschiedensten Varianten unser innovatives Produkt STABIL an.STABIL






Hier gelangen Sie zum Produkt.

 

Fachpack Nürnberg Halle 9, Stand 9-337, 2016

Neubronner – Papier verbindet

Der weltweite Versand von Waren nimmt kontinuierlich zu. Dabei wird es immer wichtiger, verpackte Güter aller Art vor Diebstahl und äußeren Einflüssen zu schützen.

Seit über 100 Jahren erfüllt die Neubronner GmbH & Co. KG diese Anforderungen und hält die Kartonagen dieser Welt perfekt zusammen. Die Lösung für einen versiegelten Verschluss von Kartonagen ist der Nassklebestreifen, welcher nicht mehr zerstörungsfrei abgelöst werden kann. 

Auf der Fachpack werden hierzu 2 Weltneuheiten präsentiert: neuer Streifengeber „ALPHA“ und neu entwickeltes Nassklebeband OPTIMAL FLEX. 

Eine weitere Sparte, mit der sich Neubronner beschäftigt, ist die Herstellung von Maschinen und Anlagen für die Wellpappenindustrie. 

Das weltweit führende JETTACK® System zum Verschluss der Fabrikkante wurde von NEUBRONNER entwickelt und hat sich in der Wellpappenindustrie seit vielen Jahrzehnten bewährt. Auf der diesjährigen Fachpack wird die neueste Entwicklungsstufe präsentiert. Diese verfügt über Servoantriebe und wird von einem Industrie-PC gesteuert. 

Auch für Umbauten, Modernisierungen und Retro Fit bietet Neubronner kundenspezifische Lösungen an.

 collage

  

icon tel+49 6171 9248-0

icon fax+49 6171 9248-99

 

Kontaktformulare:

Vertrieb

Maschinenbau

Einkauf & Materialwirtschaft

Labor

Finanzbuchhaltung

IT

Management